Ausgereifte Bildverwaltung mit Effekten: Digikam 1.0

! Dieser Beitrag wurde in den letzten 2 Jahren nicht aktualisiert und könnte veraltet sein.

Bis die Entwickler der KDE-Bildverwaltung Ihrer Anwendung diesen Status zuerkannt haben, hat es ziemlich lange gedauert. Aber jetzt ist es soweit: Digikam wurde noch vor Weihnachten in Version 1.0 veröffentlicht. Neu in Digikam 1.0 sind beispielweise ein Batch Queue Manager, ein Assistent für die Konfiguration beim ersten Start, Unterstützung für das PGF-Format und ein neues Liquid Rescale Tool. Auch für Windows ist Digikam 1.0 verfügbar.

Eine Übersicht über sämtliche Neuerungen und Bugfixes liefert das Digikam-Blog.

Mit Digikam lassen sich bequem große Bildermengen verwalten, kleinere Bildbearbeitungsschritte durchführen und dank Kipi-Plugins – die tags darauf ebenfalls in Version 1.0 veröffentlicht wurden – auch Effekte einsetzen. Dabei beherrscht das Tool auch das Bearbeiten von Exif- und IPTC-Daten. Wer über die Feiertage viele Bilder gemacht hat, kann diese mit Digikam nun schnell und effektiv bearbeiten.

Ein Gedanke zu „Ausgereifte Bildverwaltung mit Effekten: Digikam 1.0

  1. Pingback: newstube.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.