Press "Enter" to skip to content

Entspanntes Rätselraten mit Spring Falls

Kleine Rätselspiele oder Casual Games habe ich bisher eher als Zeitverschwendung angesehen, doch seit ich Islanders gespielt habe, weiß ich sie zu schätzen – noch dazu wenn es sie nativ für Linux gibt. Das von Itch.io in 2020 angebotene „Bundle for Racial Justice und Equality“ hat mir eine weitere Perle in die Spielebibliothek gespült: Spring Falls. Während im Hintergrund das Wasser plätschert und angenehm ruhige Musik spielt, löst man schöne Rätsel, verpackt in wunderschöne Grafik. Kniffliger wird es dann im Laufe des Spiels.

Das in kleinen Becken gefangene Wasser muss man in Spring Falls gezielt fließen lassen, um so kleine Sechsecke zu begrünen und Blumen erblühen zu lassen. Dazu drückt man entsprechend gekennzeichnete Hexagone nach unten und bereitet dem Wasser so einen Weg. Trifft das Wasser auf ein grünliches Feld, wächst darauf grünes Gras, ein Effekt, der sich dann auf die benachbarten Felder ausbreitet, wenn auch sie an Wasser grenzen. Erreichen Grün und Wasser eine Knospe, blüht sie auf. War es das falsche Feld, fließt das Wasser ab und alles verdörrt. Schlimm ist das nicht, man kann jederzeit einen Schritt zurückgehen oder das Level ganz neu starten. Insgesamt gibt es 60 solcher Level, das Video zeigt nur einige wenige und verrät somit nicht allzu viel.

Etwas mehr Komplexität bringen braune Felder ins Spiel: Erreicht sie das Grün, wächst nicht nur Gras, sondern auch das Feld etwas in die Höhe. Damit lassen sich neue Bereiche erreichen und kleine Becken schaffen. Anfangs muss man mit der Wassermenge auskommen, die bereits vorhanden ist, später kommt Regen als neues Element hinzu. Den kann man nutzen, um neu entstandene Becken zu füllen.

Das vom Ein-Mann-Studio SPARSE//GameDev entwickelte Spiel Spring Falls gibt es seit November 2019 nativ für Linux, macOS und Windows auf Itch.io und Steam, es kostet nur ein paar Euro. Bei Itch.io gibts einen Steamkey gleich mit dazu – allerdings nicht, wenn man das Spiel im Rahmen des Bundle for Racial Justice and Equality gekauft hat. Außerdem ist Spring Falls im Apple App Store für iPhone und iPad erhältlich. Eine Android-Version ist geplant.

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen