Press "Enter" to skip to content

Epic Games Store unter Linux einrichten

Der Epic Games Store wirbt derzeit mit viel Geld um Spielestudios, um ihre Spiele exklusiv verkaufen zu können. Für kleine Indie-Studios kann das Angebot eines garantierten Festbetrags schwer auszuschlagen sein. Für Linux-Gamer heißt das aber: Diese Spiele kommen erstmal nicht auf Steam, wo sie entweder nativ für Linux verfügbar sind oder mit Hilfe von Proton / SteamPlay mit etwas Glück trotzdem laufen. Aber auch Epic-Games-Store-Spiele kann man unter Linux ausprobieren.

Um ein solches Spiel herunterzuladen, braucht man den Epic-Games-Launcher, den es natürlich nur für Windows gibt. Zunächst muss man sich aber im Webstore unter epicgames.com registrieren. Momentan gibt es im Store jede Woche ein kleines Spiel kostenlos, das eignet sich gut, um den Epic-Launcher auszuprobieren ohne Geld zu investieren. Im Moment gibt es das preisgekrönte Indie-Game Fez. Eins aber noch vorweg: Bei keinem über den Epic-Store angebotenen Windows-Spiel gibt es eine Garantie, dass es auch unter Linux läuft. Im Zweifel sollte man sein Geld also besser Entwickler*innen geben, die direkt für Linux entwickeln.

Spiele kostenlos im Epic Games Store
Momentan kämpft der Epic Games Store um seine Kund*innen: Jede Woche gibt es ein Spiel kostenlos – im Moment Fez.

Windows-Spiele mit Lutris

Den Epic-Launcher kann man mit Wine, PlayOnLinux oder Crossover einrichten, ich habe mich für Lutris entschieden, das Spiele aus unterschiedlichen Quellen unter eine Haube bringt. Für den Store gibt es einen Eintrag in der Lutris-Datenbank:

Epic Games Store unter Linux
Der Eintrag des Epic-Launchers auf lutris.net.

Die Installation des Epic Games Store kann man per Klick auf „Install“ anstoßen. Den angebotenen Download soll dann Lutris öffnen. Lutris übernimmt damit die Auswahl des richtigen Runners (Wine) und einer passende Version (geprotonified-4.10-x86_64 (default)). Auch um fehlende Libraries kümmert sich das Tool. Danach kann man den Epic-Launcher einfach in Lutris markieren und rechts über die Schaltfläche „Play“ öffnen. Wie das Schritt für Schritt abläuft, zeigt das kurze Video:

Bitte akzeptieren Sie YouTube-Cookies, um dieses Video abzuspielen. Dadurch greifen Sie auf Inhalte der YouTube-Videoplattform zu.

YouTube privacy policy

Wenn Sie diese Hinweise akzeptieren, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite wird erneuert.

 

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen