! Dieser Beitrag wurde in den letzten 2 Jahren nicht aktualisiert und könnte veraltet sein.
! Dieser Beitrag wurde in den letzten 2 Jahren nicht aktualisiert und könnte veraltet sein.
Press "Enter" to skip to content

Endlich raus: Joomla 1.6.0

! Dieser Beitrag wurde in den letzten 2 Jahren nicht aktualisiert und könnte veraltet sein.

Endlich ist sie erschienen, die neue Joomla-Version 1.6.0. Noch Anfang letzten Jahres sah es gar nicht danach aus, dann kam die Entwicklung schließlich 2010 in die Gänge und im Zwei-Wochen-Takt wurden Betaversionen veröffentlicht. Schließlich folgte im Herbst noch ein Release Candidate und nun ist es tatsächlich soweit: Joomla bringt jetzt eine Rechteverwaltung via Access Control List (ACL) mit und hat endlich die merkwürdige Aufteilung in Bereiche aufgegeben.

Stattdessen gliedert man die Seiteninhalte jetzt in Kategorien und Unterkategorien, die sich beliebig weit verschachteln lassen. Das ist deutlich intuitiver, als die bisherige Variante.

Neben der schon bisher vorhandenen Access Levels lassen sich beliebig weitere einrichten, die man dann in der Artikelverwaltung einem Artikel zuweist. Daneben lassen sich eigene Benutzergruppen einrichten (etwa „Mitglieder“, „Mitarbeiter“ oder „Premiumnutzer“) und festlegen auf welche Access Levels diese Zugriff haben. Dabei kann man auch mehrere Levels auswählen.

Mehr über die neue Version des Open-Source-CMS gibt’s bei golem.de oder unter www.joomla.org/16/.

[ad]

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen